Mitgliederzeitschrift

Die Ausgabe 94 der „Die Siedlung“ erschien vor Weihnachten 2020.


Hier ein Überblick über die Themen


Editorial: Bei uns wohnen Sie weiterhin sicher und preiswert


Im Eilzugtempo in die Chef-Etage

Amelind Eckel-Prestele verantwortet die Buchhaltung und ist in den Vorstand berufen worden


Für den Bauverein dreimal um die Erde gefahren

Erika Gröschel, lange Zeit Chefin der Buchhaltung und dann Vorstand der Genossenschaft, ist in den Ruhestand gegangen


Ein Kampf gegen Windmühlen

Unsere Hausmeister Detlef Färger und Marek Landkocz sind unfreiwillig stundenlang im Sperrmüll-Einsatz


Bis das Wasser aus der Decke tropft

Reparaturen an den Abläufen von Dusche und Bad sollten von Fachleuten des Bauvereins durchgeführt werden


„Ich habe Zeit, ich bin in Quarantäne“

Handwerker reparieren zurzeit nur in Notfällen und erwarten die Einhaltung der AHA-Regeln


Müllschränke sorgen für Ordnung

In der Siedlung werden nach und nach neue Behälter installiert / 15 000 Euro pro Anlage


Klimahelden gesucht

Der Bauverein würde sich freuen, wenn Mieter bei Trockenheit unbürokratisch zur Gießkanne greifen


Papst dankt Manfred Ruhs

Kirchliches und gesellschaftliches Engagement unseres Aufsichtsratsvorsitzenden gewürdigt

Zurück